Nähere Informationen zur Abstracteinreichung finden Sie hier ab Februar 2020.